+49 7151 20886-0 +++ BITTE BEACHTEN SIE UNSERE NEUE ADRESSE UND KONTAKTDATEN +++

Sehr geehrter Geschäftspartner,

außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen!

Da sich die aktuellen Ereignisse und Empfehlungen Rund um den Corona-Virus COVID-19  nahezu stündlich überschlagen, haben wir die Kurz Industrie-Elektronik GmbH  folgenden Maßnahmenplan ergriffen:

An obersten Stelle steht bei uns das Wohl und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass wir so gut wie möglich schützen wollen. Nicht weniger wichtig ist uns, die Lieferfähigkeit für unsere Kunden aufrecht zu erhalten, bzw. sicherzustellen, um weiterhin ihr Partner in Sachen Entwicklung und Fertigung zu sein!

Innerhalb des Unternehmens haben wir alle erdenklichen Maßnahmen ergriffen, um den aktuellen Empfehlungen der offiziellen Stellen, RKI und Weiteren Folge zu leisten und somit die Mitarbeiter und auch das Unternehmen zu schützen. So werden Teile des kaufmännischen und technischen Personals vom Home-Office aus arbeiten. Die Kolleginnen und Kollegen sind so ausgestattet, dass sie mindestens über die Firmen-Email erreichbar sind. Die Fertigung wird auf Schichtbetrieb umgestellt, um so  dem Corana-Virus so wenig Angriffsfläche wie möglich zu bieten.

Auf face-to-face Meetings verzichten wir so gut es geht und bedienen uns hier eher den bekannten und gängigen elektronischen Meeting-Plattformen. Intern wie Extern.

Somit stellen wir die Kommunikation innerhalb des Unternehmens und den Abteilungen sicher, um schnell und effizient auf Änderungen im Umfeld reagieren und eingehen zu können.

Unser Ziel ist es, dem Corana-Virus so gut es geht entgegen zu wirken und eine weitere Verbreitung zu verhindern.

Wir verfolgen die Lieferketten zu uns und werden auch hier ständig Informationen einholen um Lieferprobleme möglichst zu verhindern und unsere Partner rechtzeitig über weitere Maßnahmen und Aktionen zu informieren.

Aufgrund der aktuellen Situation, können wir leider einzelne Lieferverzögerungen nicht ausschließen, für die wir schon jetzt um Verständnis bitten.

Die Kurz Industrie-Elektronik GmbH setzt hier auf volle Transparenz! Der extra für diesen Fall eingerichtete Krisenstab steht für Ihre Rückfragen gerne zu Verfügung.